> Zurück

Matchbericht - Meisterschaftsspiel - 1. Mannschaft

anp 14.05.2018

Meisterschaftsspiel: 

FC Blau-Weiss Oberburg vs FC Roggwil


1. Mannschaft verliert gegen Roggwil

Die Oberburger starteten besser in die Partie. So konnte Mike Bauer bereits in der ersten Minute das 1:0 erzielen. Leider verpassten es die Blau-Weissen in der Folge, eine der zahlreichen Möglichkeiten zum Ausbau der Führung zu nutzen. Es waren die Roggwiler, die in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit den ärgerlichen, aber nicht unverdienten Ausgleich erzielten. Nach der Pause passte bei Oberburg nicht mehr viel zusammen. Man liess den Gästen ohne Gegenwehr zu viel Platz, so dass diese bald auf 1:4 davonziehen konnten. Auch das 2:4 von Bogomir Prsic per Elfmeter erweckte beim Heimteam den Kampfgeist nicht mehr. Das Schlussresultat von 2:5 geht aufgrund der schlechtesten Halbzeit der Oberburger in dieser Rückrunde in Ordnung. Es gilt nun am Pfingstmontag in Herzogenbuchsee eine Reaktion auf diesen markanten Leistungsabfall zu zeigen.

Aufstellung BWO: Benjamin Hösli, Sascha Michel, Jordi Isch, Martin Wyss, Adrian Fankhauser, Mustafa Khoja, Igor Rilak (C), Nils Winzenried, Suchy Kannathasan, Bogomir Prsic, Mike Bauer.

Ersatz: Marco Oppliger, Shpetim Perzhaku, Danjiel Petrovic.

Geschrieben von Valentin Bär


weitere Infos auf football.ch