> Zurück

Hallenturnier-Wochenende vom 21. und 22. Februar 2015

sb 24.02.2015

Das dritte Hallenturnierwochenende war in den Händen der D-& E-Junioren. Alle Partien waren sehr fair. Das Handshake nach JEDEM Match war für jede Mannschaft selbstverständlich.  Alle eiferten mit vollem Einsatz dem Turniersieg entgegen. Neben Christiano Ronaldo, konnten auch viele andere prominente Spieler auf dem Feld beobachtet werden, durch die, doch schon fast perfekt, nachgemachten Torjubel der jeweiligen Idole. Alle Teams feuerten sich an und gaben alles- auch im Jubeln.

Am Samstag ging es bei den D- Junioren um Alles oder Nichts. Der Sieg wurde von Anfang an klar fokussiert. Der Ehrgeiz in den Spielen war bei Allen sehr gross aber trotzdem immer sehr fair. Die Teams waren alle sehr mannschaftsdenkend. Alle kämpften miteinander hart bis zum Schluss um den Sieg Das hat Freude gemacht. Der Final wurde sehr spannend und erst durch Penalty schiessen entschieden.

Sonntag, E-Junioren Turnier. Ein beinahe gleiches Schauspiel zeigt sich wie am Tag zuvor. Alle geben Vollgas. Spielen auch alle wieder sehr fair. Auch hier, nach jedem Match das Handshake- selbstverständlich! Der Spass am Fussball steht klar im Vordergrund. Obschon der Turniersieg bei allen klar das Ziel war. Meist waren es auch die Eltern  und Trainer, die den Sieg  fast mehr ansteuerten als die Spieler und folge dessen ihre Teams tatkräftig unterstützen ;) Die Gegner auf dem Feld  wurden immer genau analysiert und beobachtet. „Früh übt sich, wer ein Meister werden will.“ Der Morgen war recht ausgeglichen, wobei am Nachmittag alle Spiele meist sehr hoch zu 0 gewonnen wurden. Erstaunlicherweise aber bei fast allen Teams, wodurch das Turnier wieder sehr spannend blieb bis zum Ende.

Wir möchten uns hier noch bei allen Teams bedanken für die Geduld bei längeren Wartezeiten.

Wir gratulieren den Gewinnern und danken Allen angereisten für das Erscheinen bei unseren Turnieren und sagen: BIS NÄCHSTES JAHR!!! WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!

Fotos:
Hallenturnier 21. Februar 2015
Hallenturnier 22. Februar 2015

Turnier D Vormittag:
Platz 1: FC Blau Weiss Oberburg
Platz 2: FC Hünibach
Platz 3: SC Jegenstorf  

Turnier D Nachmittag:
Platz 1: SC Burgdorf
Platz 2: SC Ersigen
Platz 3: SC Münchenbuchsee  

Turnier E Vormittag:
Platz 1: FC Längasse
Platz 2: FC Diessbach
Platz 3: SC Burgdorf  

Turnier E Nachmittag:
Platz 1: FC Langenthal
Platz 2: SC Jegenstorf
Platz 3: FC Ostermundigen  

Weiter danken wir unseren grosszügigen Sponsoren des dritten Wochenendes:

Turniersponsor:
Post Finance AG, Burgdorf
Valiant Bank, Burgdorf Otto
Mäder AG, Oberburg

Weekendsponsor:
Schneider Schriften AG, Münsingen  

Tagessponsor:
Bründler + Partner AG, Hasle-Rüegsau