> Zurück

Hallenturnier-Wochenende vom 28. Februar und 1. März

sb 01.03.2015

Am vierten Hallenturnierwochenende standen die F- Junioren und C-&B- Juniorinnen im Mittelpunkt. Alle Partien waren sehr spannend. Das Handshake nach dem Match war für jede Mannschaft wieder selbstverständlich. Alle eiferten mit vollem Einsatz dem Turniersieg entgegen. Alle Gegner wurden klar analysiert auf den Spielerbänken und die eigenen Teams lautstark angefeuert.

Am Samstag ging es bei den F- Junioren um Alles oder Nichts. Das Ziel wurde früh, klar formuliert: „ Mir wei dr Pokal“. Der Ehrgeiz in den Spielen war bei Allen sehr gross. Alle kämpften miteinander hart bis zum Schluss um den Sieg. Die Mannschaften spornten sich gegenseitig an und gaben alles mit Anfeuern. Der Fangesang reichte von YB bis zum FC Basel- alles wurde an die jeweiligen Mannschaften angepasst. :) Auch die Trainer und Eltern unterstützen ihre Teams mit vollem Einsatz. Die Finalspiele wurden beide sehr spannend und schlussendlich erst durch Penalty schiessen knapp entschieden. Der unglückliche „Verlierer“ in beiden grossen Finalen, war der FC Muri-Gümligen. Trotzdem haben sie gefeiert, als hätten sie gewonnen! Weiter so Jungs! Alle Teams bekamen am Schluss eine Medaille und gingen als „Gewinner“ vom Platz.

Am Sonntagmorgen standen die C-& B-Juniorinnen in der Halle bereit. Die Spiele waren von Anfang an sehr energisch. Alle Teams gaben alles und kämpften um jeden Sieg. Jedes Tor wurde kreischend und jubelnd gefeiert. Man konnte teilweise fast meinen, man sei an einem Konzert von One Direction. ;) Auch hier wurden die Gegner genau studiert und unter die Lupe genommen. Die jungen Frauen spielten technisch sehr schönen Fussball und leisteten vollen Einsatz. Jeder Zweikampf war hart umkämpft. Es war toll zuzuschauen. Auch hier wurde der kleine Final erst im Penalty schiessen entschieden. Der Final wurde knapp mit einem Tor Vorsprung (0:1) ausgemacht.

Am Nachmittag eiferten noch einmal die Kleinsten (F-Junioren) dem Ball hinterher. Auch hier wieder- der Sieg und der Pokal war klar das Ziel. Die Teams gaben ihr Bestes und spornten sich gegenseitig an. Alle Teams haben bis zum Schluss super gespielt und um den Sieg gekämpft. Auch bei diesen Partien wurden die Spieler von den mitgereisten Fans (Eltern) super unterstützt! Neben den Jungs, waren auch viele Mädchen dabei, die alles gaben und die Jungs teilweise richtig ins Schwitzen brachten. ;) Auch hier war es richtig toll, die Spiele mitanzusehen. Die Partien waren alle wieder sehr fair und das Handshake selbstverständlich.

Wir gratulieren den Gewinnern und danken Allen angereisten für das Erscheinen bei unseren Turnieren und sagen: BIS NÄCHSTES JAHR!!! WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!

Fotos:
Hallenturnier 28. Februar 2015
Hallenturnier 01.März 2015
Hallenturnier 01.März 2015

Turnier F Vormittag:
Platz 1: FC Rothorn- Brienz
Platz 2: FC Muri- Gümligen
Platz 3: SC Münchenbuchsee

Turnier F Nachmittag:
Platz 1: FC Schwarzenburg
Platz 2: FC Muri- Gümligen
Platz 3: SV Lyss

Turnier C-& B-Juniorinnen Vormittag:
Platz 1: FC Steffisburg 2
Platz 2: FC Blau- Weiss Oberburg
Platz 3: FC Steffisburg 1

Turnier F Nachmittag:
Platz 1: FC Aarberg
Platz 2: FC Blau- Weiss Oberburg
Platz 3: FC Breitenrein

Weiter danken wir unseren grosszügigen Sponsoren des vierten Wochenendes:

Turniersponsor:
Post Finance AG, Burgdorf
Valiant Bank, Burgdorf
Otto Mäder AG, Oberburg

Weekendsponsor:
Daniel Jutzi AG, Oberburg