> Zurück

Matchbericht - Meisterschaftsspiel - 2. Mannschaft

anp 27.08.2017

Meisterschaftsspiel:

FC Hasle-Rüegsau vs FC Trubschachen

 


Am Samstag durften wir Trubschachen auf der Sonnematte empfangen.

Die Partie gestaltete sich ausgeglichen. Wir standen gut und hatten die Partie soweit im Griff. In der 13. Minute konnte sich ein Spieler von Trubschachen über die Aussenbahn durchsetzen und eine Flanke schlagen. Eigentlich eine ungefährliche Flanke, jedoch fand diese den Weg ins Tor und brachte die Gäste 0:1 in Front. Wir waren eine kurze Zeit geschockt und kämpften uns wieder in unser Spiel zurück. Der Spielaufbau funktionierte gut und wir erarbeiteten uns Chancen, ohne diese zu nutzen.

Das gleiche Bild zeichnete sich in der zweiten Halbzeit ab. Trubschachen nutzte zwei Schwächen zum zweiten und dritten Tor. Wir suchten weiter die Offensive und kamen  auch noch zu Chancen. Leider haben wir diese nicht ausgenutzt. Trubschachen hat uns an diesem Tag gezeigt, wie man seine wenigen Chancen in einen Sieg verwandelt. Mit der 3. Niederlage in Folge, ist der Saisonstart alles andere als Gut verlaufen. Unsere Junge Mannschaft zahlt aktuell viel Lehrgeld und wird für jeden Fehler hart bestraft. Wir bleiben aber am Ball und lassen uns nicht unterkriegen.

Tore: 13./53./54. Minute für Trubschachen.

Aufstellung FC Hasle-Rüegsau:  F. Tanner, L. Liechti, J. Isch, L. Jost, S. Hodler, M. Khoja, D. Bürgi, P. Rehmann, M. Brodbeck, H. Gentz, K. Ahmadi

Ersatzspieler: P. Wettstädt, P. Ranjan, P. Schori, M. Scheidegger

Wechsel:
40. Minute P. Wettstädt für M. Brodbeck
46. Minute P. Schori für H. Gentz
70. Minute M. Scheidegger für K. Ahmadi

Geschrieben von Adrian Beyeler


Weitere Infos auf football.ch